Sperrung der Hörsteiner Straße ab dem Kreuzungsbereich der Bundesstraße 8 bis einschließlich dem Einmündungsbereich der Schillerstraße

Aufgrund eines Wasserrohrbruches sowie zur Durchführung anderweitiger Tiefbaumaßnahmen, ist es in der Zeit vom 10.05.2021 bis voraussichtlich 28.05.2021 notwendig, die Hörsteiner Straße, ab dem Kreuzungsbereich der Bundesstraße 8 bis einschließlich dem Einmündungsbereich der Schillerstraße für den Verkehr voll zu sperren.

Das Abbiegen auf die Hörsteiner Straße von der Bundesstraße 8 kommend ist in dieser Zeit somit nicht möglich.

Es wird darum gebeten, den Sperrbereich während der Bauzeit zu meiden und innerörtlich zu umfahren.

Zur allgemeinen Verkehrsabwicklung während der Sperrzeit werden zudem entlang der Hörsteiner Straße, der Bundesstraße 8 und der Schillerstraße entsprechende Hinweis- und Umleitungsschilder aufgestellt.

Für die leider unvermeidbaren Behinderungen bittet die Gemeindeverwaltung Kleinostheim  um Verständnis.

GEMEINDE KLEINOSTHEIM

youtubexingvimeotwittertubmlrsuchesearchrsspluspinterestphonenav_arrownav_arrow_whitelogo-kleinostheimlinkedininstagramicon-arrow-righticon-arrow-leftgoogle-plusflickrfaqfacebookcontactarrow